Der Herox Comic

Ein genialer Erfinder und fünf ehemalige Sklaven, die dank seiner Inteligenz und ihrer Cleverness sogar eine Auseinandersetzung, mit dem römischen Imperium riskieren können

Nr. 1

 

Nr. 2

 

 

Die Herox-Geschichte basiert auf dem historischen Herox (auch Heron genannt), der im ersten Jahrhundert in Alexandria lebte und damals, neben vielen anderen genialen Ideen, eine Dampfmaschine erfunden hat. Leider hat er sie nur als Modell gebaut. Was wäre passiert, wenn er seine Ideen funktionsfähig verwirklicht hätte?

Der Herox Comic versucht diese Frage zu beantworten.